#WeltraumWochenschau: Auf zum Mond

Die Reise zum Mond – womöglich 2024 – wird konkreter, zumindest hat die Nasa ein Zusatzbudget von 25 Milliarden US$ für diesen Plan veranschlagt, aber auch konkrete Tests dazu folgen unabhängig von diesem Kernziel in den kommenden Monaten…

DLR und die Raumfahrt, Image-Video von 2019, inkl. dem MARE Projekt

Astronauten könnte man nicht so quälen. Deshalb müssen Helga und Zohar dran glauben. Gespickt mit Messgeräten werden sie zum Mond geschickt, um endlich die wichtige Frage zu

Quelle: Raumfahrt: Zwei Phantome fliegen zum Mond – Golem.de
Der Mondladeplan der NASA von 2018
Foto-Collage der Apollo 11 Mission