Virtual Travelling: Airplane Mode und Japan Simulator

Corona macht Reisen fad, deshalb wird jetzt alles virtuell, auch das verreisen in „echte“ 3D-Welten: So geht es bei Airplane Mode in Echtzeit (!:) von Halifax bis nach Reykjavik – natürlich in der Economy Class und ab dem 5.11.2020 macht Ihr mit dem Japan Simulator Sight Seeing im Land der aufgehenden Sonne.

Airplane Mode

Die Captain-Durchsagen, Blicke aus dem Fenster, Mini-Games-Spiele wie Kreuzworträtsel, Baby-Geschrei und In-Flight-Entertainment-Auswahl – das ist all inclusive bei Airplane Mode des (Game-)Designers Hosni Auji und dem Publisher AMC, letzterer ansonsten bekannt durch High Quality US-TV-Serien wie Breaking Bad und The Walking Dead. Das Spiel soll in den kommenden Wochen erscheinen für MS Windows PCs und Apple Macs, unter anderem bei Steam. Und weil es so schön war, noch ein Teaser-Trailer:

Der Japan Simulator, programmiert von Digital Tours Interactive, lässt einen wiederum Sushi in Japan geniessen und bekannte „Landmarks“ besichtigen – na, ist das nicht reizvoll? Immerhin gibt es dabei wohl kaum Sprachbarrieren :)

In times of quarantine and inability of people to travel, we want to introduce digital tourism opportunity for people to experience a digital trip to a fantasy world Japan.

Quelle: JAPAN SIMULATOR bei Steam

Der Japan-Sim Publisher Kavkaz Silva Games hat übrigens bereits so spannende Titel wie den Kissing Simulator, den Bed Simulator und, nicht zu vergessen, den Teeth Brushing Simulator veröffentlicht – was kann da noch schief gehen…

Teeth Brushing Simulator