So behebt man unangenehme Details im Jahre 2022/2203 à la Nordstream

Ein Lehrstück wie man politische Inkompetenz öffentlich unter den Teppich kehrt: Welche/r Minister:innen und/oder Kanzler/in haften nun dafür? Wer bezahlt den ganzen Nordstream-Schlamassel? War ja niemand schuld. Ist wie jetzt mit der Braunkohle, die haben wir halt im Land, aber dass die klimaschädlich ist, können schliesslich Politik und die Unternehmen nichts dafür, deshalb kann man […]

Weiterlesen…

Immer schön zocken – auch bei Gaspreisen

Es geht wie immer (nur) ums Geld, so wie nun auch wieder bei +30 LNG-Transportschiffen, die längst wieder neues Gas transportieren könnten, aber Gashändler zocken lieber auf höhere Preise in Europa, um die eigenen Gewinne zu steigern. Ratet mal wer die höheren Preise dann bezahlen darf… […]

Weiterlesen…

Erdgas-Pipeline zu 50% fertig

Wie bereits berichtet, schreitet der Bau neuer Erdgas-Pipelines in Rekordzeit voran – ein positives Novum für Großprojekte in Deutschland. Andererseits würde man sich einen entsprechend schnellen Ausbau von „Erneuerbaren“ wünschen – konkret Solar, Wind, Batteriespeichersysteme und Wärmepumpen – aber selbst unter einer teilweise grünen Regierung scheint das nicht erreichbar zu sein, wie auch bereits damals […]

Weiterlesen…

„Lady of the Gobi“ – Truckerin in der Mongolei

Sehenswerte 25-minütige Dokumentation über den Kohleabbau in der Mongolei sowie im Speziellen deren Transport durch die Wüste Gobi: Portraitiert wird eine der wenigen Fahrerin – Maikhuu – die Ihren Lebensunterhalt mit dem Fahren eines Kohletransporters verdient. […]

Weiterlesen…